Help
Ihr Buch in 24 Stunden im Haus?
Jetzt anrufen: 0651/98269727
Schließen
Hilfe benötigt?
Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen gerne!
0651/98269-727 Mo bis Fr, 10 - 17 Uhr
Direkt losgehen

Checkliste

Ihr Buch erstellen

Format und Layout

[ ]
Sind alle Seiten des Buchinhalts in einer PDF-Datei gespeichert?
Wenn Sie über ein Adobe Acrobat-Programm verfügen, können Sie Ihre Dateien mit Hilfe des Programms zusammenführen. Falls nicht, empfehlen wir eine Webseite wie Split&Merge oder iLovePDF zum Zusammenführen einzelner PDF-Dateien.
[ ]
Haben Sie Ihr Dokument im richtigen Format erstellt (zum Beispiel A4, A5 oder A6)?
Achtung: Wir passen Ihr Dokument automatisch an das gewählte Buchformat an, was zu einer Verkleinerung von Texten und Bildern führen kann. Daher ist es wichtig, Ihr Layout im korrekten Format zu erstellen.
[ ]
Wir können PDF-Dateien bis zu einer Größe von 200MB verarbeiten.
Sie können die Dateigröße anpassen, indem Sie Fotos und Bilder mit 300 dpi speichern.
[ ]
Haben Sie Schriftarten in Ihre Datei eingebettet?
Um einen korrekten Druck aller Schrifttypen zu gewährleisten, müssen alle Schriftarten in der Datei eingebettet sein.

Fotos und Bilder

[ ]
Haben Sie Ihre Fotos und Bilder in RGB formatiert?
Beim Druck von Bildern und Fotos, die in CMYK-Farben erstellt wurden, kann es zu Qualitätsverlusten kommen.
[ ]
Sind Ihre Farbbilder, die in schwarz-weiß gedruckt werden sollen, in Graustufen umgewandelt?
Farbbilder, die schwarz-weiß gedruckt werden, erscheinen oft zu dunkel. Setzen Sie diese daher zuerst in Graustufen um.
[ ]
Haben Ihre Bilder und Fotos eine Auflösung von mindestens 300 dpi?
Bei niedrigerer Auflösung werden Bilder und Fotos oft pixelig und unscharf gedruckt.
[ ]
Haben Sie Transparenzen verwendet?
Fügen Sie keine transparenten Fotos und Bilder hinzu, da diese nicht gedruckt werden können.

Seitenränder und Beschnitt (Bleed)

[ ]
Haben Sie Seitenränder und Beschnitt berücksichtigt?
Texte und Bilder, die bis an den Rand des Dokuments reichen, werden abgeschnitten. Verwenden Sie unseren Einbandrechner,, um den Beschnitt und den Buchrücken zu berechnen.
[ ]
Haben Sie die Seitenränder beachtet?
Um eine gute Lesbarkeit Ihrer Texte zu gewährleisten, empfehlen wir rundum einen Rand von 2 bis 2,5 cm zu lassen.
[ ]
Sehr wichtig: Setzen Sie keine Schnittmarkierungen!
In der Vorschau können Sie sehen, welcher Teil der Seite abgeschnitten wird.

Leere Seiten

[ ]
Haben Sie die Mindestanzahl an Seiten erreicht?
Je nach Format, Papiersorte und Bindungsart ist eine Mindestanzahl Seiten für Ihr Buch erforderlich. Sollte Ihr Buchblock zu wenig Seiten haben, füllen wir diese automatisch mit leeren Seiten auf. Sie können eventuell auch ein Papier mit einem höheren Gewicht wählen, um  die Mindestanzahl Seiten, die für Ihren Buchbindungstyp erforderlich ist, zu verringern.Mit unserem Buchpreisrechner [Link] können Sie die Mindestanzahl der Seiten je nach Bindungsart berechnen.
[ ]
Ist die Gesamtseitenzahl Ihres Buchinhalts durch 4 teilbar?
Die Anzahl der Seiten muss immer durch 4 teilbar sein. Ist dies nicht der Fall, füllen wir Ihr Buch automatisch mit leeren Seiten auf.
[ ]
Beachten Sie, dass die Innenseite des Umschlags nicht bedruckt werden kann.

Vorschau

[ ]
Haben Sie die Vorschau Ihres Buches überprüft?
Im Vorschaufenster sehen Sie Ihr Buch, wie es gedruckt wird. Der Teil außerhalb der gestrichelten Linien wird abgeschnitten. Überprüfen Sie auch, ob alle Bilder und Texte korrekt angeordnet sind.
[ ]
Haben Sie die Übersicht Ihrer Bestellung überprüft?
Überprüfen Sie nach dem Abspeichern die Spezifikationen Ihres Buches: Format, Bindungsart, Auflage sowie Titel und Autor des Buches.